Konditionalsätze (Bedingungssätze) im Spanischen

Einleitung

Ein Konditionalsatz (Bedingungssatz) drückt aus, dass eine Handlung nur unter einer bestimmten Bedingung stattfindet. Spanische Konditionalsätze erkennen wir meistens am Bindewort si.

Hier lernst du die Bildung und Verwendung von spanischen Konditionalsätzen, die eine reale oder irreale Bedingung ausdrücken. In den Übungen kannst du dein Wissen prüfen und vertiefen.

Beispiel

Mamá: «Marcos, hoy voy a hacer un pastel, ¿me ayudas?»

Marcos: «Si tengo tiempo esta tarde, te ayudo.»

Mamá: «Marcos, ¿puedes ayudarme a hacer un pastel?»

Marcos: «Si tuviese tiempo, te ayudaría. Pero tengo que hacer los deberes.»

Mamá: «El pastel está listo. ¡Me dijiste que querías ayudarme!»

Marcos: «Si hubiese tenido tiempo, te habría ayudado. Pero tenía que hacer los deberes.»

Werbung

Konditionalsatz Typ I – Reale Bedingung

Der Konditionalsatz Typ I beschreibt eine Bedingung, von der wir denken, dass sie erfüllbar ist (vielleicht habe ich später Zeit). Im Nebensatz verwenden wir Presente de Indicativo und im Hauptsatz Futuro oder Presente de Indicativo.

Beispiel:
Si tengo tiempo, te ayudaré/te ayudo.Wenn ich Zeit habe, helfe ich dir.

Konditionalsatz Typ II – Irreale Bedingung (Gegenwart)

Der Konditionalsatz Typ II beschreib eine Bedingung, die in der Gegenwart nicht erfüllt ist (ich habe keine Zeit). Im Nebensatz verwenden wir Imperfecto de Subjuntivo, im Hauptsatz Condicional Simple.

Beispiel:
Si tuviera/tuviese tiempo, te ayudaría.Wenn ich Zeit hätte, würde ich dir helfen.

Info

Dieser Konditionalsatz kann auch eine Bedingung ausdrücken, die in der Zukunft nicht erfüllt wird.

Beispiel:
Si tuviera tiempo mañana, te ayudaría.Wenn ich morgen Zeit hätte, würde ich dir helfen.

Konditionalsatz Typ III – Irreale Bedingung (Vergangenheit)

Der Konditionalsatz Typ III beschreibt eine Bedingung, die in der Vergangenheit nicht erfüllt wurde (ich hatte keine Zeit). Im Nebensatz verwenden wir Pluscuamperfecto de Subjuntivo, im Hauptsatz Condicional Perfecto oder Pluscuamperfecto de Subjuntivo.

Beispiel:
Si hubiese/hubiera tenido tiempo, te habría/hubiera/hubiese ayudado.Wenn ich Zeit gehabt hätte, hätte ich dir geholfen.

Anmerkungen zum Satzbau

Steht das Bindewort si hinter dem Hauptsatz, verwenden wir kein Komma.

Beispiel:
Te ayudaré/te ayudo si tengo tiempo.Ich helfe dir, wenn ich Zeit habe.
Te ayudaría si tuviera/tuviese tiempo.Ich würde dir helfen, wenn ich Zeit hätte.
Te habría/hubiera/hubiese ayudado si hubiese/hubiera tenido tiempo.Ich hätte ich dir geholfen, wenn ich Zeit gehabt hätte.