Leicht zu verwechselnde spanische Wörter

Was sind leicht zu verwechselnde Wörter?

Leicht zu verwechselnde Wörter sorgen oft für Verwirrung. Hauptsächlich handelt es sich dabei um Wörter – ausgehend vom Deutschen – , für die es im Spanischen verschiedene Entsprechungen mit unterschiedlicher Bedeutung gibt (seit = desde/desde hace). Es können aber auch Wörter sein, die sich von der Schreibweise her nur geringfügig unterscheiden, aber eine völlig andere Bedeutung haben (se = „sich“, sé = „ich weiß“).

Auf den folgenden Seiten kannst du solche Wörter im Spanischen lernen und üben, damit du sie in Zukunft nicht mehr verwechselst. Tippe bei der Liste einfach das gewünschte Wort ein, das Thema wird dann farbig hervorgehoben.
Und hier findest du noch zwei Extraseiten: Wörter mit/ohne Akzent (z. B. él, el) und Gleichlautende Wörter (z. B. baca, vaca).

Sollten die von dir oft verwechselten Wörter nicht in der Liste sein, schreib uns einfach eine E-Mail.