Unterschied zwischen llevar und traer

Einleitung

Bei den Verben llevar und traer haben wir die Schwierigkeit, dass wir sie beide mit „bringen“ übersetzen können. Zur Unterscheidung ist es jedoch wichtig zu verstehen, von wo nach wo etwas gebracht werden soll und an welchem Standort sich dabei der Sprecher befindet.

Die folgende Gegenüberstellung mit zahlreichen Beispielen soll dir helfen, diese Verben in Zukunft souverän anwenden zu können. Im anschließenden Übungsteil kannst du dann dein Wissen gleich testen!

—Diana, ¿qué te parece si llevamos un bizcocho a casa de los vecinos como bienvenida?

—¡Qué buena idea, José! Ellos nos trajeron ayer una cesta con magdalenas.

Gebrauch

Beide Verben stehen für die Bewegung eines Gegenstandes oder einer Person von einem Ort hin zu einem anderen. Der Unterschied liegt in der Frage, an welchem Ort sich der Sprecher befindet und wo sich der Ausgangsort des zu bewegenden Gegenstandes oder der zu bewegenden Person befindet.

llevar (= weg vom Sprecher)

Das Verb llevar steht in Verbindung mit dem Adverb allí („dort“): llevar algo allí („etwas dorthin bringen/etwas mitnehmen“).

Der Sprecher befindet sich dabei am Ausgangsort, von dem sich der Gegenstand oder die Person entfernt.

Eselsbrücke: llevarallí

Beispiel:
Camarero: ¿Quiere llevar el resto a casa?Kellner: Möchten Sie den Rest mit nach Hause nehmen?
= dorthin (nach Hause)
Cliente: No, gracias. ¡Pero sí me llevaré una botella de este vino tan rico!Gast: Nein, danke. Aber ich nehme gerne eine Flasche von diesem leckeren Wein mit!
= dorthin (nach Hause)

traer (= hin zum Sprecher)

Das Verb traer steht in Verbindung mit dem Adverb aquí („hier“): traer algo aquí („etwas hierher bringen/etwas holen").

Der Sprecher befindet sich dabei am Zielort, zu dem der Gegenstand oder die Person gebracht wird.

Bespiel:
Camarero: Les traigo la carta.Kellner: Ich bringe Ihnen die Karte.
= hierher
Cliente: Gracias. ¿Nos puede traer una botella de agua, por favor?Gast: Vielen Dank. Bringen Sie uns bitte eine Flasche Wasser.
= hierher

Info

Die Verben llevar und traer verhalten sich wie die Verben ir und venir. Beide beschreiben eine Bewegung – eines Gegenstandes oder einer Person – von einem Ausgangsort zu einem Zielort und richten sich dabei nach dem Standort des Sprechers.

Abwesender Sprecher

Ist der Sprecher in der verbalisierten Szene nicht auch selbst körperlich anwesend, gibt es zwei Möglichkeiten:

1.) Der Sprecher befindet sich gedanklich am Ausgangsort oder am Zielort.

  • Befindet sich der Sprecher gedanklich am Ausgangsort, benutzt er das Verb llevar.
    Beispiel:
    Cuando vuelva de vacaciones, llevaré toda mi ropa sucia a una lavandería.Sobald ich aus meinem Urlaub zurück bin, werde ich meine ganze dreckige Kleidung in den Waschsalon bringen.
  • Befindet sich der Sprecher gedanklich am Zielort, benutzt er das Verb traer.
    Beispiel:
    Mauricio, mi compañero de oficina, trae siempre un bizcocho para desayunar.Mauricio, mein Kollege im Büro, bringt zum Frühstücken immer Kuchen mit.

2.) Der Sprecher ist an der Szene unbeteiligt.

  • Wenn der Sprecher weder eine Beziehung zu den beteiligten Personen noch zum Ausgangs- oder Zielort hat, oder an der Szene nicht aktiv teilnimmt, benutzt er das Verb llevar.
    Beispiel:
    Los aviones de carga llevan cartas y paquetes a cualquier parte del mundo.Die Frachtflugzeuge bringen Briefe und Pakete in jeden Teil der Welt.
    Cuando llegues a casa, lleva al gato al veterinario.Wenn du nach Hause kommst, bring bitte die Katze zum Tierarzt.

Konjugation

Hier hast du zur Wiederholung noch einmal die wichtigsten Formen der Verben llevar und traer. Für die vollständige Konjugation durch alle Zeitformen im Indikativ und Subjuntivo kannst du unseren Konjugator verwenden.

TRAERpresenteimperfectoindefinidofuturo
yo traigo traía traje traeré
traes traías trajiste traerás
él, ella, usted trae traía trajo traerá
nosotros/-as traemos traíamos trajimos traeremos
vosotros/-as traéis traíais trajisteis traréis
ellos/-as, ustedes traen traían trajeron traerán
LLEVARpresenteimperfectoindefinidofuturo
yo llevo llevaba llevé llevaré
llevas llevabas llevaste llevarás
él, ella, usted lleva llevaba llevó llevará
nosotros/-as llevamos llevábamos llevamos llevaremos
vosotros/-as lleváis llevabais llevasteis llevareis
ellos/-as, ustedes llevan llevaban llevaron llevarán