Pronomen als Ersatz und Begleiter in der spanischen Grammatik

Einleitung

Pronomen (Fürwörter) ersetzen ein Substantiv (auch: Nomen). Auf den folgenden Seiten erklären wir die spanischen Personalpronomen, Possessivpronomen, Reflexivpronomen, Relativpronomen, Interrogativpronomen, Demonstrativpronomen und Indefinitpronomen.

Das Spanische unterscheidet streng genommen zwischen Pronomen (die ein Substantiv ersetzen) und Determinantes (die ein Substantiv begleiten). Im deutschen Teil der spanischen Grammatik verwenden wir dafür die Bezeichnungen Pronomen als Ersatz und Pronomen als Begleiter.

Pronomen