Verbalperiphrasen in der spanischen Grammatik

Möchtest du direkt zu den Übungen? Klick hier.

Was ist eine Verbalperiphrase im Spanischen?

Verbalperiphrasen (perífrasis verbales), auch verbale Umschreibungen genannt, sind Konstruktionen aus zwei oder mehreren Verben. Im Allgemeinen bestehen sie aus einem konjugierten Hilfsverb und einer unpersönlichen Form des Hauptverbs (Infinitiv, Partizip oder Gerundio).

Mit einer Verbalperiphrase erhält ein Verb eine zusätzliche Bedeutung. So können wir zum Beispiel ein Vorhaben, den Anfang, Verlauf oder das Ende einer Handlung ausdrücken. Eine der ersten Umschreibungen, die wir im Spanischen kennenlernen, ist die Verbindung ir a + Infinitiv, auch bekannt als Futuro próximo.

In den folgenden Listen unserer Grammatik lernst du die Bedeutung verschiedener Verbalperiphrasen in der spanischen Sprache kennen. Studiere die Beispiele und teste dein Wissen anschließend in den Übungen.

Estoy a punto de acabar mis deberes y voy a leer un rato. Después tengo que ir a clase de español. Suelo acudir dos veces por semana a la academia. Llevo estudiando en esa escuela tres años. Me gusta mucho mi profesora y tengo entendido que es una de las mejores del centro de idiomas.

Bildung

Verbalperiphrasen (= verbale Umschreibungen) bestehen aus: Hilfsverb (+ Partikel) + Vollverb.

Während das Hilfsverb immer konjugiert wird, tritt das Vollverb hingegen in unpersönlicher Form auf, d. h. als Infinitiv, Partizip oder Gerundio. Die Partikel, die bei einem großen Teil der Verbalperiphrasen als Verbindungswort zwischen Hilfs- und Vollverb steht, kann eine Präposition oder eine Konjunktion sein.

Beispiel:
Esta tarde vamos a ir al cine con los primos.Heute Nachmittag werden wir mit unseren Cousins und Cousinen ins Kino gehen.
Verbalperiphrase mit Präposition und Infinitiv

Verbalperiphrasen lassen sich nicht immer wortwörtlich ins Deutsche übersetzen. Oftmals können wir die genaue Bedeutung eher durch Adverbien oder adverbiale Bestimmungen wiedergeben.

Beispiel:
Suelo acudir dos veces por semana a la academia.Normalerweise gehe ich zweimal pro Woche in die Akademie.

Verbalperiphrasen lassen sich sowohl auf der Bedeutungs- als auch auf der grammatikalischen Ebene in verschiedene Kategorien unterteilen. Für die Bedeutungsebene ist das konjugierte Hilfsverbs ausschlaggebend, während wir auf der grammatikalischen Ebene die unpersönliche Verbform im Blick haben: Infinitiv, Gerundio oder Partizip.

Verbalperiphrasen mit Infinitiv

Verbalperiphrasen mit Infinitiv bestehen aus einem konjugierten Hilfsverb und einem darauffolgenden Vollverb im Infinitiv. Der Großteil dieser Umschreibungen benötigt noch eine Verbindungspartikel in Form einer Präposition oder einer Konjunktion zwischen Hilfs- und Vollverb. Auf der Bedeutungsebene unterscheiden wir zwischen modalen und temporalen Verbalperiphrasen mit Infinitiv.

Modale Verbalperiphrasen (perífrasis modales) legen ihren Fokus auf die „Art und Weise": Das Hilfsverb trägt die Aussageabsicht (Pflicht, Notwendigkeit, Erlaubnis etc.) in Bezug auf die Handlung, die durch das Hauptverb im Infinitiv ausgedrückt wird:

Bedeutung Verbalperiphrase Beispiel

Pflicht, Notwendigkeit
„sollen/müssen"

haber depersönliche Verwendung

+ Infinitiv

Has de llegar puntual.Du musst pünktlich sein.
haber queunpersönliche Verwendung („man") Hay que llegar puntual. (unpersönlich)Man muss pünktlich sein.
deberschwächere Notwendigkeit („sollte") Debes llegar puntual.Du solltest pünktlich sein.
Pflicht, Notwendigkeit oder Folgerung tener que Tengo que salir inmediatamente.Ich muss sofort aufbrechen.
Ese del sombrero tiene que ser el abuelo.Der mit dem Hut muss der Großvater sein.

Vermutung

deber deauch mit „vielleicht" zu übersetzen

Debo de haber olvidado las llaves en casa.Ich muss meine Schlüssel zu Hause vergessen haben.

Möglichkeit oder Erlaubnis

„können/dürfen"

poder Ya podéis pasar.Ihr könnt schon hereinkommen.

Wille, Absicht

„wollen/möchten"

querer ¿Quieres venir al cine?Möchtest du mit ins Kino kommen?

Temporale Verbalperiphrasen (perífrasis temporales) verleihen der Handlung einen zeitlichen Aspekt oder drücken Gewohnheit und Wiederholung aus. Wie in der folgenden Tabelle gezeigt, lassen sich diese Verbalperiphrasen im Hinblick auf die Frage „Wann findet die Handlung statt?“ gliedern:

Bedeutung Verbalperiphrase Beispiel

unmittelbar bevorstehende Handlung

„kurz davor/drauf und dran sein, etwas zu tun“

estar por + Infinitiv Estoy por cumplir los dieciocho años.Ich werde bald achtzehn.
estar a punto de La ceremonia está a punto de comenzar.Die Feier fängt gleich an.

Handlung in unmittelbarer Vergangenheit

„gerade etwas getan haben“

acabar de Acabo de encontrarme a Luis en la calle.Ich habe gerade Luis auf der Straße getroffen.

Beginn einer Handlung

„anfangen, etw. zu tun"

empezar a La sala empezó a llenarse.Der Saal begann sich zu füllen.
comenzar a Marcelo ha comenzado a estudiar farmacia.Marcelo hat angefangen, Pharmazie zu studieren.
entrar a Tras el robo, la directora entró a sospechar de todos.Nach dem Diebstahl wurde die Direktorin allen gegenüber misstrauisch.

plötzlicher Beginn einer Handlung

echarse aoft mit Verben der Befindlichkeit Conté un chiste y todos se echaron a reír.Ich erzählte einen Witz und alle brachen in Gelächter aus.
dar (a alguien) porvon einer Laune gepackt werden, etw. zu tun (Verb immer in 3. Sg.) A María le ha dado por hacer yoga.María hat plötzlich Lust bekommen, Yoga zu machen.
ponerse aauch Bedeutung „sich daran machen, etw. zu tun (z. B. Arbeit)" A eso de las cuatro se ha puesto a llover.So gegen vier Uhr fing es an zu regenen.

Unterbrechung

„aufhören, etwas zu tun/etw. nicht mehr tun“

dejar de Con el nuevo trabajo dejé de tener crisis de estrés.Mit der neuen Arbeit habe ich keine Stresszeiten mehr.
cesar de Los gatos no cesan de pedir atención.Die Katzen hören nicht auf, um Aufmerksamkeit zu betteln.
parar de No ha parado de llover en todo el otoño.Den ganzen Herbst lang hat es ununterbrochen geregnet.

Übergangsphase einer Handlung

pasar adazu übergehen etwas zu tun; überleiten Tras explicar la lección, el profesor pasó a repartir las fichas de ejercicios.Nachdem der Lehrer die Lektion erklärt hatte, ging er dazu über, die Aufgabenblätter zu verteilen.
tardar enverzögern, ausbleiben; Zeit brauchen etwas zu tun Por el tráfico, tardamos en llegar más de una hora.Aufgrund des Verkehrs verzögert sich unsere Ankunft um mehr als eine Stunde.

Ende einer Handlung

„etw. beenden/fertig sein mit etw."

terminar de El camarero terminó de traer las bebidas.Der Kellner war mit dem Servieren der Getränke fertig.

Wiederholung einer Handlung

„etw. wieder tun"

volver a Vuelve a hacer frío.Es ist wieder kalt.

(An-)gewohnheit

„etwas gewöhnlich tun; etwas zu tun pflegen“

„normalerweise/meistens"

acostumbrar a Mario acostumbra a dar un paseo después de trabajar.Mario macht gewöhnlich nach der Arbeit einen Spaziergang.
soler Suelo desayunar un café y tostadas.Ich frühstücke meistens Kaffee und Toast.

unmittelbar bevorstehende Handlung / nahe Zukunft / Absicht

ir a Va a llover de un momento a otro.Es wird jeden Augenblick regnen.

Ergebnis, Folgerung

„schließlich etw. tun“

llegar abedeutet auch „werden“, z. B. in der Kombination mit Beruf oder bei Übersetzung mit Adjektiv Claudia llegó a mudarse por el escándalo de los vecinos.Claudio zog wegen des Lärms durch die Nachbarn schließlich um.
venir aauch Bedeutung „ungefähr“ Tras la ola de calor, las plantas vinieron a secarse.Nach der Hitzewelle gingen die Pflanzen schließlich ein.
acabar por Como era muy tarde, mi padre acabó por llevarme al aeropuerto.Da es schon sehr spät war, brachte mich letztendlich mein Vater zum Flughafen.
terminar por A consecuencia del estrés familiar, terminó por cancelar la boda.Infolge des familiären Stresses sagte er schließlich die Hochzeit ab.

Verbalperiphrasen mit Gerundio

Verbalperiphrasen mit Gerundio bestehen aus einem konjugierten Hilfsverb und einem darauffolgenden Vollverb im Gerundio. Sie haben keine Verbindungspartikel zwischen Hilfs- und Vollverb. Verbalperiphrasen mit Gerundio beschreiben einen Prozess bzw. geben den Verlauf einer Handlung wieder.

Bedeutung Verbalperiphrase Beispiel

Handlung im Verlauf

„gerade dabei sein, etwas zu tun“

estar + Gerundio
Estoy paseando por el parque.Ich gehe gerade im Park spazieren.
andar Los vecinos andan haciendo reformas en la cocina.Die Nachbarn führen gerade Renovierungsarbeiten in der Küche durch.

allmähliches/schrittweises Fortschreiten einer Handlung

ir Los congresistas van llegando a la sala de reuniones.Die Kongressabgeordneten treffen nach und nach im Sitzungssaal ein.

Dauer einer Handlung von der Vergangenheit bis jetzt

„etwas schon seit (+ Zeitangabe) tun"

venirseit einer gewissen Zeit immer wieder eine Handlung wiederholen Javi viene poniendo excusas todo el verano.Javi kommt schon den ganzen Sommer lang mit irgendwelchen Ausreden.
llevar Llevo trabajando en esta empresa más de cinco años.Ich arbeite seit über fünf Jahren in diesem Unternehmen.

fortlaufende Handlung, die nicht unterbricht

„etw. immer noch/weiterhin tun"

continuar El cartero continúa perdiendo las cartas.Der Postbote verliert immer wieder Briefe.
quedarse Al final nos quedamos bailando hasta las tantas.Am Ende haben wir weitergetanzt bis in die Morgenstunden.
seguir Mi abuelo siguió jugando a la lotería después de haber ganado.Mein Opa spielte weiterhin Lotto, auch nachdem er gewonnen hatte.

eine bestimmte Zeit mit etwas zubringen

pasar(se) En verano, me paso las horas tomando el sol en el jardín.Im Sommer verbringe ich meine Zeit damit, mich im Garten zu sonnen.

Verbalperiphrasen mit Partizip

Verbalperiphrasen mit Partizip bestehen aus einem konjugierten Hilfsverb und einem darauffolgenden Vollverb im Partizip. Das Partizip ist veränderlich, d. h. es richtet sich in Geschlecht und Zahl entweder nach dem Subjekt (mit den Verben estar, quedar, andar) oder nach dem direkten Objekt (mit den Verben dejar, tener, dar por, llevar).

Bedeutung Verbalperiphrase Beispiel
Zustand als Resultat von etwas
estar + Partizip (veränderlich)
El suelo está mojado.Der Boden ist nass.
dejar La crisis dejó arruinados a los inversores.Die Krise hat die Investoren ruiniert.
abschließender Zustand
quedarFortbestehen eines Zustandes Todas las ventanas quedan cerradas.Alle Fenster sind geschlossen.
tenerbetont den Abschluss einer Handlung Tengo guardada toda la ropa de invierno.Ich habe die ganze Winterkleidung verstaut.
dar poretw. erledigt/abgehakt haben El profesor dio por acabada la lección.Der Lehrer erklärte die Lektion für beendet.

Fortschrittsgrad bzw. angesammelte Menge von etwas während einer sich noch im Verlauf befindenden Handlung

llevar Llevo hechas dos de las tres pizzas para la cena.Ich habe schon zwei der drei Pizzen für das Abendessen fertig.
emotionaler Zustand/Gefühlslage andar Mi hermana anda estresada con el trabajo.Meine Schwester ist von der Arbeit gestresst.