Relativpronomen - Übungen

Sonderzeichen anzeigen
falsche Antworten einblenden

Übungen

Setze das richtige Relativpronomen ein.

  1. Este es el libro estoy leyendo.[Das ist das Buch, das ich gerade lese.]|Bezugswort des Relativpronomens = Gegenstand → que
  2. Admiro mucho a trabajan voluntariamente para ayudar a los demás.[Ich bewundere die Menschen, die freiwillig arbeiten, um anderen zu helfen.]|Bezugswort des Relativpronomens = Person (Plural) → quienes, los que
  3. Este es el plató en se rodó la película de Almodóvar.[Das ist die Kulisse, in die Almodóvars Film gedreht wurde.]|Relativsatz durch eine Präposition eingeleitet → el que
  4. Marta, hermano vive en Chile, se va a mudar allí pronto.[Marta, deren Bruder in Chile wohnt, wird bald dort hinziehen.]|Bezugswort des Relativpronomens = Besitzbezug (das folgende Nomen ist männlich) → cuyo
  5. Los niños, jugaban en la calle, no vieron el accidente.[Die Kinder, die auf der Straße spielten, haben den Unfall nicht gesehen.]|Bezugswort des Relativpronomens = Person (Plural) → los cuales, quienes, que

Setze das richtige Relativpronomen ein. Manchmal sind mehrere Optionen möglich.

  1. Hablaron de temas conozco muy bien.[Sie haben über Themen gesprochen, die ich sehr gut kenne.]|Bezugswort = Gegenstand → que|notwendiger Relativsatz, deswegen wird hier que bevorzugt.
  2. Mis primas, no son muy simpáticas, no vendrán a nuestra fiesta. .[Meine Cousinen, die nicht sehr sympatisch sind, werden nicht zu unserer Party kommen.]|Bezugswort = Person (weiblich), nicht notwendiger Relativsatz → que, las cuales, quienes
  3. Ahí está la tienda compro verduras ecológicas.[Dort ist der Laden, wo/in dem ich Biogemüse kaufe.]|Bezugswort → donde, en la que, en la cual
  4. Ese es el chico vi en el concierto.[Das ist der Junge, den ich im Konzert gesehen habe.]|Bezugswort = Person (männlich) → que, al que. Es ist ein notwendiger Relativsatz, deswegen wird hier que bevorzugt.
  5. Hace tiempo que no sé nada de ella, me preocupa mucho.[Seit Langem weiß ich nichts von ihr, was mir Sorgen bereitet.]|Relativpronomen bezieht sich auf den ganzen Satz → lo que, lo cual
  6. Isabel Coixet, películas me encantan, es una directora de cine española.[Isabel Coixet, deren Filme ich liebe, ist eine spanische Regisseurin.]|Bezugswort = Besitzbezug (das folgende Nomen ist weiblich Plural) → cuyas

Sätze das Relativpronomen mit den angegebenen Präposition richtig ein.

  1. Los lápices (con)  dibujo son muy caros.[Die Stifte, womit ich zeichne, sind sehr teuer.]| Bezugswort = Gegenstand (Plural), dibujar con con los que. Es ist kein explikativer Satz, deswegen wird con los cuales nicht so oft benutzt.
  2. Me olvidé (de)  te quería decir.[Ich habe vergessen, was ich dir sagen wollte.]|das Relativpronomen bezieht sich auf den ganzen Satz, olvidarse dede lo que
  3. El país (a)  voy a viajar es muy peligroso.[Das Land, wonach ich reisen wird, ist sehr gefährlich.]| Bezugswort = Gegenstand, viajar aal que. Es ist kein explikativer Satz, deswegen wird al cual nicht so oft benutzt.
  4. Las personas (para)  trabaja son muy amables.[Die Menschen, für die er/sie arbeitet, sind sehr nett.]|Bezugswort = Person (Plural), trabajar parapara las que, para quienes. Es ist kein explikativer Satz, deswegen wird para los cuales nicht so oft benutzt.
  5. Los afectados por la crisis, (entre)  me encuentro, ya son millones.[Die von der Krise Betroffene, unter die ich mich befinde, sind schon Millionen.]|Bezugswort = Person (Plural), encontrarse entre, explikativer Satz → entre los que, entre los cuales, entre quienes.
  6. El nuevo compañero de piso, (de)  no sé mucho, ha traído ya sus muebles. [Der neue Mitbewohner, von wem ich nicht so viel weiß, hat schon seine Möbel mitgebracht.]|Bezugswort = Gegenstand, saber de, explikativer Satz → del que, del cual, de quien