Parque: pato, pez, banco, camino, jardín, hierba

pato (Ente)

Redewendung Bedeutung Beispiel
ser un pato/patosoeine Ente/Tollpatsch sein

ein Tollpatsch sein

No le des la porcelana a Raúl porque es un patoso y la romperá.Gib Raúl nicht das Porzellan, denn er ist ein Tollpatsch und wird es kaputt machen.
pagar el patodie Ente zahlen „etw. ausbaden müssen“, der Leidtragende sein, für etwas hinhalten müssen, „die Suppe auslöffeln“ Si te dejo el ordenador de María y lo rompes, me tocará a mi pagar el pato.Wenn ich dir den Computer von María gebe und du ihn kaputt machst, werde ich dafür hinhalten müssen.

pez (Fisch)

Redewendung Bedeutung Beispiel
ser un pez gordoein dicker Fisch sein jmd. Wichtiges sein, „ein dicker Fisch sein“

Los peces gordos de las empresas energéticas controlan los precios del mercado.Die dicken Fische unter den Energieunternehmen bestimmen die Marktpreise.

banco (Bank)

Redewendung Bedeutung Beispiel
¡Vaya tres patas pa’ un banco.Was für drei Beine für eine Bank!
„Was für eine Truppe/Was für ein Haufen!“ Ninguno de nuestros hijos es capaz de estar en silencio. ¡Vaya tres patas pa’ un banco!Keines unserer Kinder schafft es, ruhig zu bleiben. Was für eine Truppe!

camino (Weg)

Redewendung Bedeutung Beispiel
allanar el caminoden Weg ebnen den Weg bereiten/ebnen; „alle Steine aus dem Weg rollen“, jmd. zu etw. verhelfen Si me ordenas los documentos, me allanarás el camino para encontrar lo que busco.Wenn du die Dokumente sortierst, hilfst du mir damit, das zu finden, was ich suche.
Todos los caminos llevan/conducen a Roma.Alle Wege führen nach Rom.

„Alle Wege führen nach Rom.“, alle Möglichkeiten führen zum Ziel

Da igual si llamas, escribes o vas a la taquilla para reservar tu plaza. Al final todos los caminos conducirán a Roma.Es ist egal, ob du anrufst, schreibst oder zum Schalter gehst, um dir einen Platz zu reservieren. Letztendlich führen alle Wege nach Rom.

Zum Thema parque (Park)

Redewendung Bedeutung Beispiel
meterse en un jardínsich in einen Garten begeben sich unnötig in Schwierigkeiten bringen No hables ni de fútbol, ni de política, ni de religión y así no te meterás en un jardín.Sprich ja nicht über Fußball, Politik oder Religion, dadurch bist du auf der sicheren Seite.
(no) es un jardín de rosasdas ist (k)ein Rosengarten „(k)ein Zuckerschlecken“, „(k)ein Spaziergang“, „(k)ein Kindergeburtstag“, „etw. (nicht) mit Links machen“ Encontrar un empleo fue difícil, pero ya sabía que mudarme de país no sería un jardín de rosas.Es war schwierig Arbeit zu finden, aber ich wusste ja, dass der Umzug in ein anderes Land kein Zuckerschlecken sein würde.
pisar mala/buena hierbaauf Unkraut/gutes Gras treten schlechte/gute Laune haben Los lunes por la mañana nuestro jefe siempre anda pisando mala hierba.Am Montag Morgen ist unser Chef immer schlecht gelaunt.
Sonderzeichen anzeigen
falsche Antworten zeigen

Übung

Setze das richtige Element ein: banco, camino, hierba, jardín, patoso/a, pez.

  1. El viaje a Australia dura 20 horas, así que no creo que sea un de rosas.[Die Reise nach Australien dauert 20 Stunden. Ich glaube also nicht, dass es ein Spaziergang wird.]
  2. Hoy puedes pedirle a la profesora lo que quieras porque pisa buena .[Heute kannst du die Lehrerin um alles bitten, weil sie ziemlich gute Laune hat.]
  3. ¿Hay algo que yo pueda hacer por ti para allanarte el ?[Kann ich irgendetwas für dich tun, um dir weiterzuhelfen?]
  4. María se compró un móvil hace dos semanas y ya está roto. Es una .[María hat sich vor 2 Wochen ein Handy gekauft und jetzt ist es schon kaputt. Sie ist einfach tollpatschig.]
  5. Hoy viene un gordo de la liga de baloncesto para fichar a los mejores.[Heute kommt ein dicker Fisch aus der Basketballliga, um die Besten unter Vertrag zu nehmen.]
  6. ¡Vaya tres patas pa’ un ! Cuando los chicos se juntan, el frigorífico se queda vacío.[Was für ein Haufen! Wenn die Jungs zusammenkommen, ist der Kühlschrank in Nullkommanichts leer.]

Wähle die passende Redewendung aus.

  1. Cuando éramos niños, siempre nos perdíamos en lo centros comerciales.
    [Als wir jung waren verliefen wir uns ständig in den Einkaufszentren. Was für eine Truppe!]
  2. Si entra en la sala VIP, es que debe ser…
    [Wenn er in den VIP Bereich darf, muss er ein richtig dicker Fisch sein.]
  3. Si estudias diariamente, el examen será como…
    [Wenn du jeden Tag lernst, schaffst du die Klausur mit Links.]
  4. Cuando voy andando, me tropiezo constantemente.
    [Wenn ich zu Fuß unterwegs bin, stolper ich ständig. Ich bin so tollpatschig.]
  5. Ayer sólo recibías malas contestaciones del panadero.
    [Gestern hat dir der Bäcker nur unverschämte Antworten gegeben. Der muss wohl schlechte Laune gehabt haben.]
  6. Confiesa que has roto tú el espejo y así no…
    [Gib zu, dass du den Spiegel kaputt gemacht hast, damit ich nicht dafür hinhalten muss.]
  7. Hablé sobre la monarquía en España y sin darme cuenta…
    [Ich sprach über die Monarchie in Spanien und ohne es zu merken, brachte ich mich damit unnötig in Schwierigkeiten.]
  8. Da igual si recoges primero tu cuarto o limpias la cocina.
    [Es ist egal, ob du zuerst dein Zimmer aufräumst oder die Küche sauber machst. Alle Wege führen nach Rom.]

Zurück