Redewendungen

Cara

RedewendungErklärungBeispiel
cuesta un ojo de la caradas kostet ein Auge des Gesichts das kostet ein Heidengeld/Vermögen El coche que se quiere comprar Luis cuesta un ojo de la cara.Das Auto, das sich Luis kaufen will, kostet ein Vermögen.
ser un caraduraein hartes Gesicht sein unverschämt/dreist sein Mi hermano ha cogido mis patines sin mi permiso. Es un caradura.Mein Bruder hat meine Rollschuhe genommen, ohne mich zu fragen. Er ist so unverschämt.
caerse la cara de vergüenzajmd. fällt das Gesicht vor Scham herunter sich in Grund und Boden schämen

Se me ha olvidado otra vez tu libro en mi casa. Lo siento, se me cae la cara de vergüenza.Ich habe dein Buch schon wieder bei mir zu Hause vergessen. Es tut mir leid, ich schäme mich in Grund und Boden.

Ceja

RedewendungErklärungBeispiel
tener/meterse algo entre ceja y ceja(sich) etw. zwischen Augenbraue und Augenbraue setzen/haben sich etw. in den Kopf setzen Esmeralda tiene entre ceja y ceja que quiere ser bombera cuando sea mayor.Esmeralda hat sich in den Kopf gesetzt, Feuerwehrfrau zu werden, wenn sie groß ist.

Pestañas

RedewendungErklärungBeispiel
quemarse las pestañas haciendo algosich die Wimpern bei/durch etw. verbrennen etw. machen bis einem der Kopf raucht Tenía que terminar el trabajo para hoy por la mañana y me he quemado las pestañas frente al ordenador para poder terminarlo a tiempo.Ich musste die Arbeit bis heute Morgen fertigstellen und ich habe am Computer durchgearbeitet bis mir der Kopf rauchte, um sie rechtzeitig zu beenden.

Nariz

RedewendungErklärungBeispiel
meter la nariz/las narices donde a uno no le llamandie Nase/Nasen da rein stecken, wohin er/sie nicht gerufen wurde

die Nase in Angelegenheiten/Dinge stecken, die einen nichts angehen

La vecina es una entrometida y siempre está metiendo las narices donde no le llaman.Die Nachbarin ist so neugierig. Sie steckt ihre Nase immer in Angelegenheiten, die sie nichts angehen.
tocar las narices a alguienjemanden die Nasen anfassen auf die Nerven gehen El ruido del bar me está tocando las narices. No puedo dormir.Der Lärm der Bar geht mir auf die Nerven. Ich kann nicht schlafen.

Lengua

RedewendungErklärungBeispiel
tener la lengua (muy) largaeine (sehr) lange Zunge haben ein Plappermaul/eine Tratschtante sein No le cuentes ningún secreto a Isabel. Tiene la lengua muy larga.Erzähl Isabel bloß kein Geheimnis. Sie ist eine Tratschtante.
no tener pelos en la lenguakeine Haare auf der Zunge haben kein Blatt vor den Mund nehmen/nicht auf den Mund gefallen Rebeca siempre dice lo que piensa. No tiene pelos en la lengua.Rebeca sagt immer, was sie denkt. Sie nimmt kein Blatt vor den Mund.
lo dicen las malas lenguasdas sagen die bösen Zungen böse Zungen behaupten/sagen Creo que Nuria ha dejado su cargo. O por lo menos eso dicen las malas lenguas.Ich glaube Nuria ist aus dem Dienst geschieden. Zumindest behaupten das böse Zungen.
se ha comido la lengua el gatodie Katze hat deine/ihre/seine Zunge gegessen die Zunge verschlucken/es verschlägt jmd. die Sprache ¿Por qué no contestas a mi pregunta? ¿Se te ha comido la lengua el gato?Warum beantwortest du meine Frage nicht? Hast du deine Zunge verschluckt?

Diente

RedewendungErklärungBeispiel
poner los dientes largoslange Zähne bekommen Lust bekommen auf etw./neidisch werden Estoy haciendo dieta y verte comer una hamburguesa me pone los dientes largos.Ich bin auf Diät und wenn ich sehe, wie du einen Hamburger isst, werde ich richtig neidisch.
Sonderzeichen anzeigen
falsche Antworten einblenden

Übung

Setze das richtige Körperteil ein.
cara, ceja (x2), narices, pestañas, lengua, dientes.

  1. Esta semana tenía un examen importante y me he quemado las estudiando.[Ich hatte diese Woche eine wichtige Klausur und ich habe gelernt bis mir der Kopf rauchte.]
  2. En el sector televisivo es mejor no tener pelos en la para que no te pisen.[In der Fernsehbranche ist es besser, kein Blatt vor den Mund zu nehmen, damit sie dich nicht unterbuttern.]
  3. Esta empresa ha intentado timar a pequeños ahorradores. Si fuera el presidente se me caería la de vergüenza.[Das Unternehmen hat versucht, die kleinen Sparer zu betrügen. Wenn ich der Vorsitzende wäre, würde ich mich in Grund und Boden schämen.]
  4. Si sigues tocándome las , te vas a ganar un buen castigo.[Wenn du mir weiter auf die Nerven gehst, wirst du dir eine schöne Strafe einhandeln.]
  5. Cada vez que paso por la panadería y huelo sus dulces, se me ponen los largos.[Immer wenn ich an der Bäckerei vorbeigehe und das süße Gebäck rieche, bekomme ich richtig Lust darauf.]
  6. No quiero seguir discutiendo contigo. Cuando se te mete algo entre y no hay quien hable contigo.[Ich will nicht weiter mit dir diskutieren. Wenn du dir etwas in den Kopf gesetzt hast, kann man nicht mehr mit dir reden.]

Wähle die richtige Redewendung aus.

  1. Hace cinco minutos le he contado un secreto a Irene y ya lo sabe todo el mundo.[Vor fünf Minuten habe ich Irene ein Geheimnis erzählt und jetzt kennt es schon jeder.|Sie ist so ein Plappermaul.]
  2. Ese ordenador sobrepasa mi presupuesto.[Dieser Computer übersteigt mein Budget.|Der kostet ein Vermögen.]
  3. ¿Qué te pasa hoy? Siempre estás criticando todo y hoy no dices nada.[Was ist los mit dir heute? Sonst kritisierst du immer alles und heute sagst du nichts.|Dir hat es wohl die Sprache verschlagen.]
  4. Beatriz siempre se inmiscuye en los asuntos que no le conciernen.[Beatriz mischt sich immer in Dinge ein, die sie nicht betreffen.|Sie steckt ihre Nase in Angelegenheiten, die sie nichts angehen.]
  5. Hay muchos rumores de que el matrimonio real va a divorciarse.[Es gibt viel Gerede über eine eventuelle Scheidung des Königspaares.|Böse Zungen behaupten das.]
  6. Mi compañero de piso hizo una fiesta ayer y hoy me toca recogerlo a mí.[Mein Mitbewohner hat gestern eine Party gemacht und heute bin ich an der Reihe aufzuräumen.|Er ist so unverschämt.]

Zurück