Verbos reflexivos – reflexive Verben in der spanischen Grammatik

Einleitung

Reflexive Verben (verbos reflexivos) sind Verben mit einem Reflexivpronomen (me, te, se, nos, os). Ein Beispiel für Reflexivverben sind das spanische Verb vestirse und seine deutsche Übersetzung sich anziehen.

Lerne in der folgenden Erläuterung die Bildung und Verwendung von reflexiven Verben in der spanischen Sprache. In den Übungen findest du viele Beispiele und kannst so dein Wissen testen und vertiefen.

Beispiel

La abuela de Lucía se tiñe el pelo en casa una vez al mes. Cada semana se corta las puntas y a diario se peina como una verdadera profesional. Siempre se mira en el espejo mientras utiliza el secador y sabe realmente cómo conseguir el mejor resultado con su cabello.

Werbung

Verwendung

Reflexive Verben drücken aus, dass eine Person eine Handlung sich selbst gegenüber ausführt. Das Reflexivpronomen stimmt deshalb immer mit der Form des Subjekts überein.

Beispiel:
La abuela de Lucía se tiñe el pelo en casa una vez al mes.Die Oma von Lucía färbt sich einmal pro Monat zu Hause die Haare.
Cada semana se corta las puntas.Jede Woche schneidet sie sich die Spitzen.
A diario se peina como una verdadera profesional.Jeden Tag kämmt sie sich die Haare wie ein echter Profi.
Siempre se mira en el espejo mientras utiliza el secador.Sie betrachtet sich immer im Spiegel, wenn sie den Föhn benutzt.

Verwenden wir die Verben ohne Reflexivpronomen, werden es ganz normale Verben und die Handlung bezieht sich auf eine andere Person.

Beispiel:
Lucía le tiñe/corta/peina el pelo.Lucía färbt/schneidet/kämmt ihr die Haare.

Info

Neben den reflexiven Verben gibt es auch reziproke Verben (verbos reflexivos recíprocos). Diese verwenden wir mit der Bedeutung „einander“, deshalb stehen sie immer im Plural.

Beispiel:
Lucía y su abuela se entienden a la perfección.Lucía und ihre Oma verstehen sie sich perfekt.

Bildung

Wir beugen das Verb und verwenden das entsprechende Reflexivpronomen (pronombre reflexivo).

peinarsesich kämmen
yo me peino ich kämme mich
te peinas du kämmst dich
él/ella/usted se peina er/sie/es kämmt sich
nosotros/-as nos peinamos wir kämmen uns
vosotros/-as os peináis ihr kämmt euch
ellos/ellas/ustedes se peinan sie/Sie kämmen sich

Bildung der Reflexivpronomen

Weitere Hinweise und Übungen zur Bildung der Pronomen siehe Reflexivpronomen

Stellung der Reflexivpronomen

  • vor dem konjugierten Verb
    Beispiel:
    La abuela se peina.Die Oma kämmt sich.
  • vor dem negativen Imperativ (aber beim positiven Imperativ direkt dahinter)
    Beispiel:
    ¡No te peines!Kämm dich nicht!
    ¡Péinate!Kämm dich!
  • bei Prädikaten bestehend aus konjugiertem Verb und Infinitiv:
    entweder vor dem konjugierten Verb oder hinter dem Infinitiv
    Beispiel:
    Ella va a peinarse.Sie wird sich kämmen.
    Ella se va a peinar.
  • hinter einem Gerundium
    (bei estar + gerundio kann das Pronomen vor estar oder hinter dem Gerundium stehen)
    Beispiel:
    Ella está peinándose.Sie kämmt sich gerade.
    Ella se está peinando.

Tabellen reflexive Verben

In den folgenden Tabellen haben wir einige wichtige Verben aufgelistet, die nur in einer Sprache mit Reflexivpronomen verwendet werden. Außerdem gibt es Listen mit Verben, die wir mit und ohne Reflexivpronomen verwenden können (wobei sich bei einigen Verben die Bedeutung ändert).

Mit Reflexivpronomen auf Spanisch/ohne auf Deutsch

SpanischDeutschSpanischDeutsch
abonarse a etw. abonnieren extreñarse de über etw. staunen
apagarse ausgehen (Licht) hundirse de untergehen (Schiff)
bañarse baden iniciarse beginnen
callarse schweigen introducirse eindringen
casarse heiraten irse weggehen
componerse de bestehen aus levantarse aufstehen
confesarse con alg. jdm beichten llamarse heißen
corregirse de etw. zurücknehmen (z. B. eine Behauptung) marcharse weggehen
deberse a auf etw. zurückzuführen sein mudarse umziehen
despertarse aufwachen pararse halten (Auto)
dormirse einschlafen ponerse untergehen (Sonne)
ducharse duschen quedarse bleiben
encargarse de etw. übernehmen rebelarse contra rebelieren gegen
encenderse angehen (Licht) romperse zerbrechen
enterarse de etw. erfahren sumergirse versinken
entrenarse para trainieren für trasladarse a übersiedeln/umziehen nach

Mit Reflexivpronomen auf Deutsch/ohne auf Spanisch

DeutschSpanischDeutschSpanisch
sich abwechseln mit alternar con sich bessern mejorar
sich belaufen auf ascender a sich verdient machen um merecer bien de
sich ändern cambiar sich belaufen auf montar a
sich verschwören conspirar contra sich vertiefen in profundizar en
sich unterscheiden von diferir de sich auswirken auf repercutir en
sich verschlechtern empeorar sich reimen auf rimar con
sich drehen girar sich schlängeln serpentear

Reflexiver/nicht reflexiver Gebrauch – Bedeutungsänderung

Einige Verben können wir sowohl reflexiv als auch nicht-reflexiv verwenden. Durch das Anhängen des Reflexivpronomens erhält das Verb eine speziellere oder sogar völlig andere Bedeutung als das nicht-reflexive Verb.

Nicht reflexivDeutschReflexivDeutsch
abrir öffnen abrirse sich öffnen/aufgehen
aburrir langweilen aburrirse sich langweilen
acercar näher heranbringen acercarse sich nähern
acostar zu Bett bringen acostarse zu Bett gehen
ahogar ertränken/erwürgen ahogarse ertrinken/ersticken
alejar entfernen alejarse sich entfernen
apagar ausmachen/auslöschen apagarse ausgehen
convertir en verwandeln in convertirse en sich verwandeln in/werden zu
defender verteidigen defenderse sich verteidigen/sich durchschlagen
descubrir entdecken/aufdecken descubrirse die Kopfbedeckung abnehmen/an den Tag kommen
despedir a alg./algo jdn. verabschieden/jdm. kündigen despedirse sich verabschieden
despertar (auf)wecken despertarse aufwachen
encender anzünden encenderse sich entzünden
encontrar finden/treffen encontrarse sich befinden
extender ausstrecken extenderse a sich erstrecken auf
hallar finden hallarse sich befinden
ir gehen irse weggehen
levantar heben/hochheben levantarse aufstehen
llamar rufen/nennen llamarse heißen
meter hineintun/-legen/-stecken meterse en hineingehen in
meterse con auf jdn schimpfen
negar verneinen/(ver)leugnen/verweigern negarse sich weigern
ocupar besetzen/beschäftigen ocuparse sich beschäftigen mit
perder verlieren perderse verloren gehen/umkommen/verderben
poner setzen/stellen/legen ponerse + Adj. werden
preocupar mit Besorgnis erfüllen preocuparse sich Sorgen machen
presentar vorstellen presentarse sich vorstellen
referir beziehen/berichten referirse sich beziehen auf
retirar zurückziehen retirarse sich zurückziehen
reunir (ver)sammeln reunirse sich versammeln
sentar (hin)setzen sentarse sich (hin)setzen
tratar behandeln tratarse de sich handeln um
vestir anziehen/anhaben vestirse sich anziehen
volver (um)drehen/(um)kehren/zurückkehren von volverse sich umdrehen
volverse + Adj. werden

Häufig verwendete reziproke Verben

SpanischDeutsch
ayudarse sich helfen
conocerse sich kennen/sich kennenlernen
pelearse sich schlagen/sich balgen
reñirse sich zanken/sich streiten
separarse sich trennen
telefonearse sich anrufen/miteinander telefonieren

Pronominale Verben

Als rein pronominale Verben (verbos pronominales) werden die Verben bezeichnet, die ohne Reflexivpronomen nicht existieren. Die wichtigsten sind:

SpanischDeutsch
acurrucarse sich kauern, sich einkuscheln
adentrarse eindringen, sich in etwas vertiefen
adormilarse langsam einschlafen
adueñarse sich bemächtigen, Besitz ergreifen
amodorrarse schläfrig werden
antojarse Lust/Heißhunger auf etwas haben
arremolinarse sich zusammendrängen, aufwirbeln
arrepentirse bereuen, zurücknehmen, widerrufen
desinteresarse das Interesse verlieren
dignarse sich herablassen
suicidarse Selbstmord begehen