Plural – spanische Nomen in der Mehrzahl

Einleitung

Der Plural (Mehrzahl) wird im Spanischen meist mit der Endung -s oder -es gebildet. Auch die Artikel erhalten im Spanischen eine Pluralendung.

In der folgenden Erklärung lernst du, wie der Plural von spanische Nomen gebildet wird. In den Übungen kannst du testen, wie gut du die Pluralformen beherrschst.

Beispiel

los billetes de banco

las monedas

el dinero (kein Plural)

Werbung

Nomen, die auf Vokal enden

Nomen, die auf einem Vokal (a, e, i, o, u) enden, erhalten normalerweise die Pluralendung s.

Beispiel:
el libro – los librosdas Buch – die Bücher
una mesa – unas mesasein Tisch – Tische

Ist der Endvokal ein betontes í oder ú, hängen wir es an.

Beispiel:
el jabalí – los jabalíesdas Wildschwein – die Wildschweine
el bambú – los bambúesder Bambus – die Bambusse

Nomen, die auf Konsonant enden

Nomen, die auf einem Konsonant (n, l, r, …) enden, erhalten normalerweise die Pluralendung es.

Beispiel:
el ordenador – los ordenadoresder Computer – die Computer

Beachte

Um die Betonung nicht zu verändern, müssen wir bei einigen Wörtern eventuell ein Betonungszeichen setzen oder weglassen.

Beispiel:
el examen – los exámenesdie Prüfung – die Prüfungen
la institución – las institucionesdie Institution – die Institutionen

Wenn es die Aussprache erfordert, ändert sich der Endkonsonant im Wortstamm.

Beispiel:
z wird zu c → la cruz – las crucesdas Kreuz – die Kreuze

Bei Fremdwörtern, die auf Konsonant enden, können wir den Plural mit s oder es bilden.

Beispiel:
el club – los clubs/clubesder Verein – die Vereine

Sonderfälle

Nomen, die auf s oder x enden und deren Endsilbe unbetont ist, bekommen im Plural keine Endung.

Beispiel:
el cactus – los cactusder Kaktus – die Kakteen
el tórax → los tóraxder Thorax – die Thoraxe

Ist die Endsilbe aber betont, wird es angehängt.

Beispiel:
el autobús – los autobusesder Autobus – die Autobusse

Singular oder Plural

Die meisten Nomen können wir im Singular und Plural verwenden.

Beispiel:
el elefante – los elefantesder Elefant – die Elefanten
la piscina – las piscinasdas Schwimmbad – die Schwimmbäder

Einige Nomen existieren jedoch nur im Singular.

Beispiel:
el dinerodas Geld
el hambreder Hunger

Andere Nomen verwenden wir im Spanischen nur im Plural.

Beispiel:
las gafasdie Brille
(wird im Deutschen aber im Singular verwendet)
las tijerasdie Schere
(wird im Deutschen aber im Singular verwendet)